Das Buch „Lichtmess“ von Hans-Christian Zehnter war wieder einmal eine spannende Layout-Arbeit. Es ging nicht um einen einfachen, fortlaufenden Text, sondern um verschiedene Bereiche und Schwerpunkte, welche durch den Satz des Buches für den Leser intuitiv erlebbar sein sollten. Es ist dadurch ein originelles, vierfarbiges Taschenbuch entstanden. Die speditive Zusammenarbeit mit dem Autor ermöglichte eine schnelle und genaue Umsetzung des Buches.

Titel: Lichtmess – Essay zum Wesen des Lichtes
Autor: Zehnter, Hans-Christian
Sentovision, 2017, Seiten: 196, durchgehen 4farbig, 19×14,8 cm, Paperback
zu beziehen bei: Sentovision

Kategorien: Grafik-Design

Johannes Onneken

Share

Verwandte Beiträge

  • Mockup Website Eckart Böhmer
  • Bild Schreibtisch
  • DELOS Website